Chemikalienschutz

KCL NitoPren 717

3,54 €
Inkl. 19% MwSt.

Artikelnummer:KCL-717

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Lieferzeit: 7-14 Werktage

KCL NitoPren 717 ist nur lieferbar in Einheiten von je 10 und einem Vielfachen.

Chemikalienschutzhandschuh von KCL

Material:
Nitril,Chloropren

Ausführung:
2-Schicht-System,Stulpe,velourisiert

Länge:
300-320

Schichtstärke:
0,65+-0,1

Schutzstufe:
KAT III EN388 / EN374 2001 / AJL

Loading...

Beschreibung

Details

Nitopren® ist der KCL- Schutzhandschuh aus Polychloropren und Nitril. Durch das Zweischichtsystem entsteht eine hohe Beständigkeit gegen eine Vielzahl verschiedenster Gefahrstoffgruppen. Die anatomische Form ermöglicht ermüdungsfreies Arbeiten. Eine Baumwollvelourisierung dient für reduzierte Schweißbildung. Alles in allem besitzt dieser Handschuh einen ausgezeichneten Tragekomfort. Dadurch entsteht hohe Akzeptanz bei den Benutzern.

Eigenschaften:

  • hohe Beständigkeit gegen
  • eine Vielzahl verschiedenster
  • Gefahrstoff-Gruppen
  • gute Griffgkeit bei nassen und öligen Teilen
  • 2-Schicht-System
  • hohe mechanische Belastbarkeit

Einsatzgebiete:

  • Chemische Industrie
  • Pharmaindustrie
  • Metallbe- und -verarbeitung
  • Druckereien
  • Laboratorien

Produktattribute

Zusätzliche Informationen

Größe Nein
Schutzlevel KAT III EN388 / EN374 2001 / AJL
Schichtstärke 0,65+-0,1
Ausführung 2-Schicht-System, Stulpe, velourisiert
Länge 300-320
Material Chloropren, Nitril
Lieferzeit 7-14 Werktage
Hersteller KCL

Hersteller

KCL – Schutz für Ihre Hände

Das deutsche Unternehmen KCL mit Sitz in Eichenzell in Hessen ist seit über 75 Jahren Pionier im Bereich der Sicherheitshandschuhe. Dank langjähriger Erfahrung sowie der Verarbeitung von hochwertigsten Materialien sind die Schutzhandschuhe von KCL ein unabkömmlicher Begleiter im Arbeitsleben geworden.

Das weitreichende Sortiment von KCL… KCL Handschuhe sind in vielfältigen Variationen erhältlich, so dass Sie auch für Ihren Beruf die richtigen Arbeitshandschuhe finden: Ob KCL Sicherheitshandschuhe gegen Kälte und Wärme, KCL Schutzhandschuhe gegen mechanische Einflüsse oder Chemikalienschutzhandschuhe – die KCL Handschuhe garantieren größtmöglichen Schutz und Tragekomfort!

Neueste Technologien… Ihre Gesundheit liegt KCL besonders am Herzen. Um zuverlässigen Arbeitsschutz zu schaffen, greift KCL auf hochwertige Materialien und neuste Technologie zurück: Nitril Arbeitshandschuhe, Polyurethan oder Polyamid sind nur einige Beispiele für die vielfältigen und soliden Werkstoffe, mit denen KCL jeden Handschuh individuell nach Bedürfnis entwickelt.

Hochwertiger Arbeitsschutz für die Hände von KCL

Größeninfos

KCL

Arbeitshandschuhe – Ihre Persönliche Schutzausrüstung

Mit KCL Handschuhen sind Sie rundum ausgestattet, wenn es darum geht, Ihre persönliche Schutzausrüstung (PSA) auf den neusten Stand zu bringen. Die EU-Richtlinie 89/686/EWG zur PSA differenziert zwischen drei verschiedenen Kategorien der PSA.

Kategorie I
Unter Kategorie I der persönlichen Schutzausrüstung fallen alle Gegenstände, die Schutz vor geringen Risiken versprechen. Hier wird davon ausgegangen, dass der Anwender den Schutzbedarf selbst einschätzen kann. Gartenhandschuhe beispielsweise schützen vor oberflächlichen mechanischen Verletzungen.

Kategorie II
Die meisten Handschuhe fallen unter Kategorie II der PSA. Sie bieten Schutz vor mittleren Risiken bei der Arbeit, jedoch schützen diese Handschuhe nicht beim Umgang mit sehr gefährlichen Materialien. Um die Handschuhe zusätzlich zu kennzeichnen, greifen die Hersteller auf Piktogramme zurück.

Kategorie III
Kategorie III kennzeichnet die komplexe persönliche Schutzausrüstung. Hierunter fallen alle PSA, die vor tödlichen Gefahren oder irreversiblen und ernsten Gesundheitsschäden schützen.

Das könnte dir auch gefallen